MAGIRUS GOUPiL G4 13,8 kwh Lithium - KLF iDL - Innovative Drive Line

  • MAGIRUS GOUPiL G4 13,8 kwh Lithium - KLF iDL - Innovative Drive Line - Bild 1
  • MAGIRUS GOUPiL G4 13,8 kwh Lithium - KLF iDL - Innovative Drive Line - Bild 2

Typ: G4

Fahrzeug: G4 Chassis, Lithium 13,8 kW/h

Baujahr: 2020

Zugelassen: Nein

Für Preise bitte einloggen

Anmerkungen:

Elektro-Straßen-Fahrgestell mit 2-Mann-
Fahrerkabine

Typ G4 mit 13,8 kW/h Lithium Batterie

Motor
Elektrischer Asynchronmotor,
Nennleistung 10 kW, max. Leistung 16 kW,
Max. Drehmoment 57 Nm,
Schadstofffrei

Antrieb
Stufenloser Elektro-Fahrantrieb
Fahrgeschwindigkeit max. 50 km/h,
2 Geschwindigkeitsstufen wählbar:
schnell/langsam (hi/lo);

Traktionsbatterie
Lithium LiFePo4, Kapazität 13,8 kWh
Im Fahrgestell verbautes Ladegerät mit
230V Einspeisung

Bremsanlage
Hydraulisches Zweikreis-Bremssystem mit
Scheibenbremsen an der Vorderachse und
Trommelbremsen an der Hinterachse
Rahmen
Verwindungssteifer Fahrzeugrahmen aus Stahl
Korrosionsschutz durch Kunstharzlackierung

Fahrerhaus
2-Mann-Fahrer-Kabine
Weit öffnende Türen mit Zentralverriegelung und
Schiebefenster; robuster, umlaufender
Kabinenrahmen aus Aluminium und
Kunstharzelementen;
Korrosionsbeständige Bodengruppe und Rückwand
aus Fiberglas;
Windschutzscheibe mit integrierter Scheibenheizung
und Enteisungsfunktion

Bereifung
Winter-, Allwetterreifen 155/80 R13, 4-fach

Lenkung
Servolenkung
im Lenkradschloss integrierte Wegfahrsperre

Weitere umfangreiche Fahrgestellausstattung
- LCD-Farbdisplay mit diversen Anzeigen
- Scheibenwaschanlage mit 2-stufigen
Scheibenwischern
- LED-Tagfahrlicht
- Batterieladegerät 12V

MAGIRUS AluFire3-Aufbau

Modular aufgebaute Gerippe aus dem MAGIRUS-
AluFire-Baukastensystem

Verkleidung mit glatten und eloxierten
Aluminiumblechen
Optimiert für Feuerwehreinsatz durch kompakte
Abmessungen und ergonomische Entnahmehöhen

Innenausbau
AluFire-Profile ermöglichen eine variable,
übersichtliche und kundenspezifische
Innenraumgestaltung; edle Optik und erhöhter
Korrosionsschutz durch die Verwendung von
eloxierten Glattblechen und Profilen auch
im Innenbereich

Aufbauheck
mit integrierten Rollladen und zusätzlicher
Heckbeleuchtung (3-Kammer-Leuchten) in
LED-Technik

Elektrik / Steuerung
- Unterspannungsüberwachung
- MAGIRUS Bedieneinheit HMI
- 230V Ladeanschluss auf der linken Seite